Über Uns

Jörg Seliger

Jörg ist verheiratet, Vater von zwei erwachsenen Kindern & Großvater. Aus einem völlig anderen Bereich kommend, ist er seit 2019 Mitarbeiter des Muldentaler Assistenzverein e.V. und seit 2020 EUTB®-Berater im Landkreis Leipzig.

„Durch die Arbeit mit und für Menschen mit Behinderung sind meine Sinne für ihre Probleme geschärft worden. Ich möchte mehr für Menschen mit Behinderung erreichen und dafür setze ich meine ganze Kraft ein.“

Rahel Schruth

Rahel arbeitet seit 2014 als persönliche Assistentin und ist seit 2020 Mitarbeiterin beim Muldentaler Assistenz e.V.. Sie weiß um die Herausforderungen von Assistent:innen und ist erfahren im Koordinieren von Assistenzteams.

„Ich bin es leid, dass es Menschen mit Behinderung oft unmöglich erscheint selbstbestimmt zu leben. Mit unserer Expertise können wir Menschen helfen und unterstützen, die nicht die Kraft haben allein für ihre Rechte und Bedürfnisse einzustehen.“

Sarah Lenz

Sarah lebt seit 2007 mit persönlicher Assistenz in Leipzig. Ihre Erfahrungen und die dadurch erlebte Selbstbestimmtheit möchte sie nun weitergeben. Seit 2018 ist sie ausgebildete Peer-Beraterin.

„Ich möchte, das Empowerment, also die Selbststärkung von Menschen unterstützen. Dabei möchte ich sie befähigen, eigene Entscheidungen zu treffen und ihre Ziele zu verwirklichen.“

Kathrin Hanke

Kathrin ist verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Männern. Ihr älterer Sohn lebt selbst mit Assistenzbedarf. Seit zehn Jahren führt sie dazu Gespräche mit den lokalen Behörden.

„Für Betroffene ist das nicht einfach. Ich kenne sowohl die bürokratischen, als auch die emotionalen Schwierigkeiten. Daher möchte ich meine Erfahrungen und mein Wissen gerne weiter geben.“